nextmarkets Erfahrungen 2022

Experten Bewertung im Test & Erfahrungsbericht

76/100
Bewertung
Zu nextmarkets CFD
Highlights
  • CFDs auf Aktien gebührenfrei
  • Hebel nutzbar aber keine Bedingung
  • Bis zu 1.000 Produkte handelbar

Bei nextmarkets handelt es sich um ein deutsches FinTech, bei dem das Erlernen des Tradings auf eine neue Stufe gehoben wird. Kunden machen bei nextmarkets Erfahrungen mit dem „Curated Investing“, basierend auf rund 300 Strategien von Finanzexperten-Experten. Durch die Anleitung der Vorbilder sollen Teilnehmer selbst schneller mit Gewinn handeln.

Der nextmarkets Test stellt die proprietäre Software, das Handelsangebot und die Gebühren auf den Prüfstand, außerdem geht der  nextmarkets Erfahrungsbericht der Frage nach, wie es um die Regulierung und den Einlagenschutz bestellt ist.

nextmarkets: Vorteile und Nachteile
  • Deutsches FinTech-Broker mit maltesischer Regulierung und Vollbank-Lizenz
  • Curated Investing durch Experten-
  • Tausende Basiswerte aus den wichtigsten Anlageklassen
  • Wettbewerbsfähige Spreads, auch Wertpapierhandel möglich
  • Proprietäre Software und MT 4

Usability der Website: Knappe, informative Website im nextmarkets Test

Die allerersten nextmarkets Erfahrungen machen Kunden des Brokers auf der Website. Die Seite ist im Wesentlichen ein One-Pager, so dass Besucher bereits auf der Startseite alles über das Konzept und die Konditionen des Brokers erfahren, in prägnanter, gut verständlicher Sprache und deutlich kenntlichen Absätzen. Dazu gehören:

  • Die Idee des gebührenfreien Handels
  • Die Betreuung durch Finanz-Experten
  • Die Zusammenfassung der Stärken von nextmarkets
  • Die Funktionalität der App
  • Erste Fragen und Links zum Hilfe-Center

Das Menü in der Kopfzeile ist sparsam – es führt zu Informationen über den Broker bzw. zur Kontoeinrichtung und zum Login. In der Fußzeile sind neben dem Impressum auch rechtliche Informationen verlinkt, in diesem Bereich finden sich Dokumente auch zu den Preisen und Leistungen im börslichen und außerbörslichen Handel, mit denen sich Besucher einen Eindruck verschaffen können.

Die Website ist der Ausgangspunkt im nextmarkets Erfahrungsbericht. Besucher erhalten hier einen Überblick darüber, was nextmarkets zu bieten hat und wodurch sich die Erfahrungen mit nextmarkets von anderen Anbietern abheben. 

Konten & Accounts: Erfahrungen mit nextmarkets ohne Ersteinzahlung

Eine positive nextmarkets Bewertung verdient die Tatsache, dass Nutzer ihren nextmarkets Test unverbindlich durchführen können – denn nicht nur verzichtet der Broker auf Handelskosten, sondern auch auf eine Mindesteinzahlung. Wer ein Konto eröffnet, kann es als Demokonto nutzen und sich für den Echtgeldhandel entschließen, wenn ihn das Angebot von nextmarkets im Test überzeugt.

Dabei gibt es keine gestuften Konten, sondern ein Handelskonto, das auch ein kostenlos geführtes Depot umfasst, eingerichtet mit:

  • Angaben zu Person und Wohnsitz
  • Informationen zur finanziellen Situation
  • Lesen und Akzeptieren der Risikohinweise

Außerdem ist eine Verifizierung Teil der Kontoeröffnung, die durch das Hochladen eines gültigen Ausweisdokuments und einer aktuellen Versorgerrechnung erfolgen kann. In welchem Umfang der Neukunde dann den Handel aufnehmen möchte, ist ihm überlassen.

Die Einrichtung eines Kontos ist, wie die nextmarkets Erfahrungen zeigen, unkompliziert und nicht mit der Forderung einer Ersteinzahlung verbunden. Das macht den Handel bei dem Broker auch für Einsteiger und Kleinanleger attraktiv. 

 

Handelsplattformen: nextmarkets Erfahrungsbericht zur Software

Bei manchen Broker werden nur Software-Lösungen von Drittanbietern genutzt, andere lassen ihren Kunden die Wahl. Die nextmarkets Erfahrungen machen Trader von Anfang an über eine hauseigene Plattform, die speziell auf die Integration des Curated Investings in die Benutzeroberfläche zugeschnitten ist und sich im nextmarkets Test als webbasierte Plattform erweist. Das macht die funktionale, leistungsstarke Software unabhängig von Browser oder Betriebssystem und erleichtert es Nutzern, sie auf jedem gewünschten Endgerät aufzurufen.

  • Zur Ausstattung der Software gehören
  • Echtzeitkurse im Chartfenster
  • Zahlreiche Indikatoren und Tools für die Analyse
  • Market-, Limit- und Stopp-Orders
  • Übersicht über die Finanz-Coaches von nextmarkets und deren Strategien

Neben der Webplattform wird für das Trading über mobile Endgeräte eine App für iOS und Android kostenlos zum Download angeboten. Kunden, die den bekannten MetaTrader 4 bereits kennen und schätzen, können ihn auch bei nextmarkets verwenden.

Die proprietäre Software, die bei nextmarkets im Test auf dem Prüfstand steht, lässt hinsichtlich intuitiver Bedienbarkeit und Funktionalität keine Wünsche offen, ähnlich komfortabel ist die mobile App, die die meisten nextmarkets Erfahrungsberichte gut bewerten. 

Zahlungen: nextmarkets Bewertung der Zahlungsabläufe

Wie positiv potenzielle nextmarkets Erfahrungsberichte von Nutzern ausfallen, hängt in einem hohen Maß auch von den angebotenen Verfahren für Ein- und Auszahlungen ab. Denn gerade hier bilden Limits, versteckte oder weniger versteckte Gebühren und lange Bearbeitungsfristen vor allem bei Auszahlungen eine Quelle potenzieller Unzufriedenheit – jedoch nicht im nextmarkets Test. Denn hier können Kunden zwar nur auf zwei Wegen ein- und auszahlen, das jedoch kosten- und umstandslos.

  • Ein- und Auszahlungen per Kredit- oder Debitkarte
  • Zahlungen per Banküberweisung
  • Rasche Wertstellung, bei Kartenzahlungen umgehend
  • Kostenlose Bearbeitung seitens des Brokers
Visa
Mastercard

Einzige Bedingung ist, dass keine Zahlungen von und an Dritte akzeptiert werden, das Referenzkonto muss also auf den Namen des nextmarkets Kunden geführt werden. Dafür verdient der Broker definitiv im nextmarkets Erfahrungsbericht eine gute nextmarkets Bewertung.

Zwei Zahlungswege, die jedoch beide sicher und kostenlos sind und durchaus eine zügige Wertstellung erlauben, gehören zu den angenehmen Erfahrungen mit nextmarkets. Hier besteht das FinTech den nextmarkets Test auf Anhieb. 

Kundenservice: Deutscher Kundenservice trägt zur guten nextmarkets Bewertung bei

Ein wichtiger Aspekt, der über die Erfahrungen mit nextmarkets aus der Sicht der Kunden entscheidet, ist der Support – denn selbst versierte Trader benötigen gelegentlich die Unterstützung des Kundenservice und wünschen sich eine unkomplizierte Kontaktaufnahme, bestenfalls in der eigenen Sprache. Als deutsches Unternehmen kann nextmarkets im Test punkten, denn man erreicht den Support auf zwei Wegen:

  • Über das Kontaktformular auf der Website, verlinkt in der Fußzeile
  • Telefonisch zu den Bürozeiten von Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr unter der Nummer +49 221 98259 007

Nach nextmarkets Erfahrungsberichten werden die Anfragen durch das Support-Team freundlich, kompetent und schnell bearbeitet. Für gängige erste Fragen steht auf der Website eine umfangreiche FAQ zur Verfügung, und natürlich stellt auch das Curated Investing eine Form der Unterstützung dar.

Die nextmarkets Erfahrungen mit dem Support lassen sich gut bewerten, denn Kunden erreichen den Broker nicht nur schriftlich, sondern auch telefonisch über eine deutsche Festnetznummer. 

Regulierung & Einlagensicherung: Einlagenschutz auf EU-Niveau

Wer auf der Suche nach einem geeigneten Finanzdienstleister ist, achtet nicht nur auf Produkte und Preise, sondern auch auf die Sicherheit der Handelsumgebung und den Einlagenschutz. Im nextmarkets Test stellt sich heraus, dass das FinTech als deutsche nextmarkets AG seinen Geschäften nachgeht, die Abwicklung der Transaktionen erfolgt über die nextmarkets Trading Limited auf Malta, die eine Vollbank-Lizenz hält.

  • Deutsches FinTech
  • Brokerage über maltesische Tochterfirma
  • EU-Regulierung
  • Segregierte Konten und Einlagenschutzfonds
FCA - Financial Conduct Authority
MFSA - Malta Financial Services Authority

Da der Inselstaat Malta Mitglied der EU ist, werden Finanzdienstleister durch die dortigen Behörden reguliert. Die MFSA achtet darauf, dass die europaweit geltenden Auflagen der MiFID-Richtlinien eingehalten werden. Diese sehen unter anderem die Verwahrung der Kundengelder in segregierten Konten vor, getrennt vom Vermögen des Unternehmens. Darüber hinaus ist nextmarkets Mitglied in einem Anleger-Kompensationsfonds, der im Fall einer Insolvenz des Brokers für Beträge von bis zu 20.000 Euro je Anleger aufkommt. Für das FinTech spricht außerdem die langjährige Erfahrung der Gründer, die zuvor schon die Plattform ayondo ins Leben gerufen hatten.

Hinsichtlich des Einlagenschutzes und der korrekten Abwicklung aller Transaktionen kann nextmarkets im Test bestehen – der Broker wird durch die maltesische Finanzaufsicht reguliert. 

Zusatzangebote: Curated Investing überzeugt im nextmarkets Test

Die nextmarkets Erfahrungen heben sich zweifellos vom Angebot der Wettbewerber ab. Das gelingt den Gründern nicht nur durch den kostenlosen Handel, sondern vor allem durch die Idee des Curated Investing, die gern auch als Turboversion des Social Tradings bezeichnet wird. Denn während beim herkömmlichen Social Trading beliebige, wenn auch erfolgreiche Trader zu Signalgebern werden, sind es im Rahmen der nextmarkets Erfahrungen ausgewiesene Experten, von denen Kunden des Brokers über 300 Strategien übernehmen können.

Die Auswahl fällt dank detaillierter Informationen über die Coaches leicht – so können Nutzer sich für Vorbilder entscheiden, die ihrer Risikoneigung und Anlagezielen entgegenkommen. Das Expertencoaching wird angeboten von erfahrenen Vertretern ihres Faches, darunter

  • Investmentbankern
  • Fondsmanagern
  • Börsenmakler
  • Analysten

Relevante Strategien übernehmen Trader und Anleger mit einem Klick, dabei sind alle handelbaren Anlageklassen abgedeckt. Das Coaching besteht nicht nur aus reinem Kopieren, denn die Experten lassen ihre Follower auch an ihren Handelsentscheidungen teilhaben und erläutern die Ermittlung von Einstiegs- und Ausstiegszeitpunkten und das Setzen von Limits. Davon profitieren Anwender bei der Erarbeitung eigener Strategien unmittelbar.

Das Curated Coaching ist ein wirkliches Alleinstellungsmerkmal, das praxisorientierte Wissensvermittlung von Experten für Einsteiger bietet – nextmarkets Erfahrungsberichte lassen erkennen, dass dies für Kunden ein wesentlicher Grund für die Entscheidung für den Broker ist. 

nextmarkets ETF
nextmarkets CFD

CFD Handelsangebot: Tausende von handelbaren Werten

Der Handel mit CFDs ist zweifellos eines der Standbeine, mit denen der Daytrading Broker glänzen kann. Die wichtigsten Anlageklassen sind repräsentiert und können mit der Unterstützung der nextmarkets Coaches gehandelt werden.

Differenzkontrakte sind das Instrument, mit dem Kunden ihre Erfahrungen mit nextmarkets machen. CFDs sind besonders flexibel und erlauben die Spekulation auf steigende oder fallende Kurse zahlreicher Basiswerte, darunter:

  • internationale Leitindizes wie der deutsche DAX 30 u.v.w.
  • Einzelaktien bekannter Konzerne
  • Staatsanleihen, etwa deutsche Bundesanleihen
  • Rohstoffe, Energien und Edelmetalle
  • ETFs von iShares

Neben der Kursspekulation auf Aktien bietet nextmarkets seit September 2020 auch den börslichen Wertpapierhandel über die Münchner gettex an – dieselben Werte dienen auch als Basiswerte für CFDs, so dass Hedging-Strategien für das Aktienportfolio erleichtert werden.

CFD Handelskosten: Enge Spreads im CFD-Trading

Die Spreads auf die hier gehandelten Anlageklassen und Basiswerte sind ähnlich günstig wie beim Forexhandel und liegen für ausgewählte Beispielwerte bei:

  • DAX30: 1 Pip
  • Dow Jones: 2 Pips
  • Gold (Spot-Markt): 0,4 Pips
  • Bitcoin: 60 Pips

Weitere Handelskosten gibt es bei nextmarkets im Test nicht.

CFD Handelskonditionen: Hebel und Orderarten

Auch beim CFD-Trading sind die Hebel, wie überall bei Brokern innerhalb der EU, zum Schutz privater Trader gedeckelt und betragen:

  • Hauptindizes, Nebenwerte, Gold 20:1
  • Rohstoffe, Nebenindizes 10:1
  • Aktien und Anleihen 5:1

Die Möglichkeit, Market-, Stopp- und Limit-Orders zu nutzen, wurde bereits beschrieben.

Produktzusammenfassung & Fazit

Hunderte von Basiswerten aus allen Anlageklassen machen das Handelsangebot bei diesem Broker aus – weniger als bei den großen Multibrokern, aber doch mit genug Abwechslung und vor allem gezielt auf die Kapazitäten von Einsteigern ausgelegt, die beim Handel überdies Unterstützung durch entsprechende Strategien der Coaches erhalten. Auch hier fallen lediglich die – wettbewerbsfähigen – Spreads an.

nextmarkets
76/100
nextmarkets CFD
Zu nextmarkets
nextmarkets Highlights
  • CFDs auf Aktien gebührenfrei
  • Hebel nutzbar aber keine Bedingung
  • Bis zu 1.000 Produkte handelbar
nextmarkets Forex
nextmarkets Krypto

Fazit: Für Einsteiger überzeugende Erfahrungen mit nextmarkets

Der deutsche Broker nextmarkets hält mit seinem Angebot des Curated Investing erfolgreich eine Nische besetzt. Einsteiger machen bei nextmarkets Erfahrungen unter der Anleitung erfahrener Finanzexperten und können rund 300 Strategien mit einem Klick übernehmen – dank der proprietären Software mit ihrer intuitiven Oberfläche ist das Experten-Coaching nahtlos integriert. Das Portfolio des Brokers mit einem Schwerpunkt auf Forex- und CFD-Trading ist seit September 2020 dank des Wertpapierhandels über die gettex um tausende von Aktien und ETFs erweitert, auch dies kostenlos, beim CFD-Trading fallen lediglich die günstigen Spreads an.

Zahlungen sind ebenfalls kostenlos, eine Mindesteinzahlung gibt es nicht, und der Kundensupport des Brokers ist nicht nur schriftlich, sondern auch telefonisch gut erreichbar, was zur positiven nextmarkets Bewertung beiträgt. Für Einsteiger also sicherlich eine empfehlenswerte Option, um selbst schneller und besser zu traden und zu investieren, wie nextmarkets Erfahrungsberichte belegen.


Warning: Undefined variable $bonusPlain in /var/www/public/wp-content/themes/master-theme/includes/shortcodes/provider-conclusion.php on line 154
76/100
Bewertung
Zu nextmarkets CFD
Highlights
  • CFDs auf Aktien gebührenfrei
  • Hebel nutzbar aber keine Bedingung
  • Bis zu 1.000 Produkte handelbar
Nach oben
nextmarkets
76/100
Zu nextmarkets
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter